Plattformlift gebraucht

Ein Leben im Rollstuhl hält viele Hindernisse und Anstrengungen bereit. Deshalb ist jede Hilfe eine große Erleichterung des Alltags aller Menschen, die im Rollstuhl sitzen. Plattformlifte zählen definitiv zu diesen Alltagserleichterungen, weil sie das Überwinden von Treppen ermöglichen. Allerdings sind die Kosten für die Anschaffung von Plattformliften sehr teuer, weshalb immer mehr Betroffene ihren Plattformlift gebraucht kaufen. Neu können Plattformlifte je nach Beschaffenheit der Treppe und des Hauses gut über 20.000 Euro kosten. Beim Kauf eines gebrauchten Modells können Kaufinteressenten aber bis zu 50 Prozent sparen.

Plattformlifte gebraucht

Plattformlift gebrauchtIm Vergleich zum Sitzlift, bei dem ein Sessel fest installiert ist, bietet ein Plattformlift den Komfort, dass der Betroffene mit seinem Rollstuhl die Treppe überwinden kann. Aus diesem Grund sind Plattformlifte auch oft teurer als Sitzlifte. Da man aber nicht immer auf einen Sitzlift zurückgreifen kann, haben sich gebrauchte Plattformlifte als bezahlbare Alternative erwiesen. Als Käufer sollte man aber einige Dinge beachten, denn Plattformlifte gebraucht zu erwerben, bedarf einer genauen Planung.

Sie suchen einen Plattformlift? Treppenlift finden Vergleichen Sie unverbindlich
mehrere Plattformlift-Angebote

Der Plattformlift muss mit der Treppe und der Wand, an der er befestigt werden soll, kompatibel sein und die Kosten für den Einbau müssen bedacht werden. Hier gilt generell: der Einbau bei einer geraden Treppe ist einfacher und günstiger als der Einbau bei einer kurvigen Treppe. Es lohnt sich bei gebrauchten Modellen häufig auch, neben dem Angebot des Anbieters noch ein weiteres von einem lokalen Handwerker einzuholen, da diese im Einbau manchmal preiswerter sind. Allerdings sollte man sich beim Kauf lieber auf geprüfte Anbieter verlassen. Diese bieten die Plattformlifte häufig zur Hälfte des Neupreises an und sind im Vergleich zu Internetauktionen zuverlässig und sicher. Ein weiterer Vorteil der Anschaffung eines gebrauchten Plattformlifts gegenüber dem Neukauf ist die Lieferzeit. Da neue Plattformlifte erst hergestellt werden müssen, dauert die Anlieferung wesentlich länger als bei den gebrauchten Modellen.